Mitteleuropa bewegt sich zurück in der Zeit, weg von offenen Demokratien

Polen ist von Brüssel die letzte Wochen oft kritisiert worden, weil es die Pressefreiheit einschränkt und die Unabhängigkeit der Justiz untergrabt. Doch Polen ist sicherlich nicht das einzige mitteleuropäische Land in dem die Demokratie sich in die falsche Richtung entwickelt. Dieses Artikel ist eine übersetzung von einem Bericht aus Het Financieele Dagblad vom 4. April:…